Bewegungstag

Am 30.03.2016 sind alle Kinder der St. Ida Kinder am Vormittag zu einem Bewegungstag in der Drei-Fach-Halle am Anton-Knubel-Weg gewesen. Einige Erzieher/innen haben mit Unterstützung aus der Elternschaft eine Bewegungsbaustelle aufgebaut.

Die Kinder konnten hier schaukeln, rutschen, klettern, Trampolin springen und vieles mehr.

Seit vielen Jahren schon führen wir diesen Tag in den Osterferien durch und möchten uns noch einmal beim Sportamt bedanken, dass uns hierzu immer wieder die Turnhalle zur Verfügung gestellt wird. Ein weiterer Dank gillt den Eltern, die uns den ganzen Vormittag beim Auf – und Abbau sowie bei der Sicherung der Sportgeräte unterstützen. Ohne sie würde wir den Bewegungstag nicht durchführen können.

_MG_5140

Voller Körpereinsatz bei der Trampolinschaukel

Voller Körpereinsatz bei der Trampolinschaukel.

_MG_5139

Zum Abschluss singen wir noch "Alle Leut gehen nach Haus" und dann geht es zum Mittagessen wieder in die Kita.

Zum Abschluss singen wir noch „Alle Leut gehen nach Haus“ und dann geht es zum Mittagessen wieder in die Kita.

Helau! – Wir feiern Karneval

Am Mittwoch, 03.02.2016, feierten die Kinder der St. Ida Kita mit ihren Erziehern und Erzieherinnen Karneval.  Alle kamen bunt  verkleidet als Ritter, Prinzessin Elsa, Spiderman, Marirnkäfer, Tiger, Bären, Gespenster, Ninja – Kämpfer, Cowboys und Indianer. Nach dem Frühstück konnten die Kinder sich ihre eigenen Karnevalsorden basteln, die Kinderdisco besuchen oder Spiele spielen. Zum Abschluss kam der Höhepunkt mit einem kleinem Umzug zur St. Ida Kirche, wo auf dem Kirchplatz zu dem Fliegerlied getanzt wurde und im Anschluss gab es noch eine Polonaise. Danach ging es mit einem dreifach kräftigen St. Ida Helau wieder zurück zum Kindergarten.

IMG_6746IMG_6756

Tag der offenen Tür

Am Mittwoch, 27.01.2016, haben wir einen weiteren „Tag der offenen Tür“. Von 15.30h bis 17.00h können alle, die Ihr Kind/ Ihre Kinder über den Kita Navigator vorgemerkt haben oder dieses noch tun möchten, in unsere Kita kommen.

Sie haben an diesem Tag die Möglichkeit sich die St. Ida Kita anzuschauen, Fragen zu stellen und einen kleinen Einblick in unsere Arbeit zu bekommen. Gerne können Sie ihr Kind/Ihre Kinder mitbringen.

Bei Interesse melden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail an. Vielen Dank.

Die Kinder des Kindergarten St. Ida sagen „DANKE“

Die GFS (Gesellschaft für Sportförderung) hat für unseren Kindergarten die stolze Summe von 1094,00 Euro eingesammelt.
Hierfür wollen wir uns bei unseren Sponsoren, Askülap Apotheke, Zahnarzt Dr. Epperlein, Zahnarzt Dr. Kroepsch, Pasta e Basta al Porto MAGNOLO Gastronomie GmbH, Raum und Design Ulrich Langkamp, Ingenieurteam Butzek GmbH, Dipl.-Psychologin Psychotherapeutin Urspruch-Berwald, bedanken.
Aus dem Katalog der GFS wurden schon Sportartikel bestellt. Die Kinder können sich in ein paar Wochen auf neueIgelbälle (2 verschiedenen Größen)
Chiffontücher
Schwungtuch (1,8m)
Topfstelzen
Fußbälle
Softbälle (2 verschiedene Größen)
„Himmel und Hölle“ Spielpuzzle
Hüpfbälle freuen.

Hierfür bedanken sich die Kinder sehr für Ihre Unterstützung.
Natürlich wollen wir auch der GFS für ihre Mühen danken. Die GFS besteht seit 2003. Ziel der Gesellschaft ist das Bewegungsangebot in Schulen, Vereinen und Kindertageseinrichtungen zu erweitern und zu verbessern.

Kita

Im Kindergarten St. Ida wird geforscht und experimentiert

Grund zur Freude hatten der Förderverein, das Kita – Team, die Eltern und die 100 Kinder des St.-Ida-Kindergartens: Die Volksbank schenkte der Kita einen kompletten Experimentiertisch mit professioneller Ausstattung, den Filialleiterin Dorothea Diessel von der Volksbank-Filiale Heidestraße 1a mitbrachte und im Kreativatelier des Kindergartens aufstellte. Die Investition habe sich gelohnt, wie die großen, begeisterten Kinderaugen bereits zum Ausdruck gebracht hatten. „So kann in Zukunft dem Forscher- und Experimentierdrang der kleinen und großen Forscher auf drei Ebenen entsprechend nachgegangen werden“, freuten sich Leiterin Jennifer Hanke, Gruppenleiterin Petra Frieling-Peters, sowie Nadja Entrup, Astrid Sumpmann und Hugo Pettendrup vom Förderverein. Viele tolle Experimente erwarten die Kinder, bei denen sie selber viel Platz für Kreativität und Eigeninitiative haben werden.
Bereits schon am ersten Tag war der neue Bereich durchgehend besetzt; es wurde mit Wasser unter Zuhilfenahme von diversen Trichtern und Schläuchen, experimentiert.

gremmendorf-Kindergarten

Es freuen sich die Kindergartenleitung Jennifer Hanke (dritte von links) und Gruppenleiterin Petra Frieling-Peters (fünfte von links), der Förderverein mit Hugo Pettendrup, Vorsitzender, (zweiter von links), Nadja Entrup (vierte von links) und Astrid Sumpmann (links im Bild), und die Volksbank mit Filialleiterin Dorothea Diessel (rechts im Bild), sowie die Kinder der St. Ida Kita.

Foto: Bernd Pohlkamp

Tag der offenen Tür

Am 24.11.2015 findet in unserer Kita von 15.30h – 17.00h ein Tag der offenen Tür statt. Hier können sich alle Familien unsere Einrichtung anschauen, die ihr Kind über den Kita Navigator vorgemerkt haben oder dies noch machen möchten.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Frau Hanke telefonisch oder per E-Mail bis zum 23.11.2015 an.